Drahtgestrickabscheider

Drahtgestrickabscheider (P51)

Anwendungsgebiete

Diese Produktionslinie findet ihre Anwendungen in der Separationstechnik, sei es in der Abscheidung eines Flüssigkeitsnebels aus einem Gasstrom, in der Trennung von zwei emulgierten Flüssigkeiten oder im Austreiben von Gasen aus einer Flüssigkeit.

FAUDI bietet mit dem Drahtgestrickabscheider eine anwendungsbezogene und praxisnahe Lösung dieser Aufgaben. Die Drahtgestrickabscheider bieten eine hohe Abscheideleistung auch bei höheren Temperatur- oder Druckbedingungen.
Unsere Standardbaugrößen in geschweißter Ausführung ergänzen wir bei Bedarf durch projektbezogene Anfertigungen mit angepassten Abmessungen und Werkstoffen – abgestimmt auf Ihren Anwendungsfall.

Durchflussleistung

Sie ist abhängig von der Baugröße. Durchflussleistungen von 5 m³/h bis 300 m³/h bei Flüssigkeiten und 100 Bm³/h bis 10.000 Bm³/h bei Gasen sind möglich.

Daten und Fakten 

  • Abscheideleistung: 3 μm bis 100 μm Grenztropfen
  • ƒƒFluide: Luft, Prozessgase, Flüssigkeiten
  • ƒƒFiltermaterial: Drahtgestrickpaket in Edelstahl, Kunststoff oder Metall-Kunststoffen Kombinationen

Ihre Vorteile im Überblick

  • Feine Abscheidung von Flüssigkeitsteilchen
  • ƒƒEinsetzbar unter extremen Temperatur- und Druckbedingungen
  • ƒƒNiedriger Druckverlust
  • ƒƒVerschmutzungsunempfindlich
  • ƒƒEinfache Montage und Wartung