Separatoren (P45)

FAUDI Separatoren und Filter-Separatoren werden für die Reinigung von festen und flüssigen Bestandteilen aus Prozessgasen und Erdgasen eingesetzt. Die Reinigung/Abscheidung von festen und flüssigen Verunreinigungen erfolgt durch Einbauten wie z.B. Filter- und/oder Coalescerelemente, Lammellenpakete, Multizyklonpakete oder eine Kombination von Einbauten. Abgeschieden werden Partikel, feinste Tröpfchen und Aerosole.
Unsere Standardbaugrößen in geschweißter Ausführung ergänzen wir bei Bedarf durch projektbezogene Anfertigungen mit angepassten Abmessungen und Werkstoffen – abgestimmt auf Ihren Anwendungsfall.

Anwendungsgebiete

  • Erdgasfiltration
  • Scrubber, Knock-Out-Behälter
  • Koaleszenzabscheider
  • Gas- und Kompressorstationen

Durchflussleistung

Sie ist abhängig von der Abscheidergröße. Durchflussleistungen von 50 Bm³/h bis 20.000 Bm³/h pro Einzelgerät sind möglich.

 

Daten und Fakten

  • Filterfeinheiten: bis 0,3 µm Partikel
  • Abscheideleistung: bis 1 µm Tropfen
  • Fluide: Prozessgase, Erdgase
  • Filtermaterial: Coalescer-Elemente, Cellulose-Faltelemente, Lamellenpakete und Zyklone

Ihre Vorteile im Überblick

  • Sehr feine Abscheidung von Partikel und Flüssigkeitsteilchen
  • Einsetzbar unter extremen Temperatur- und Druckbedingungen
  • Max. Betriebsdrücke bis 200 bar
  • Niedrige Druckverluste
  • Sauergasausführung nach NACE oder ISO