Unternehmensgruppe

Coolant und Process

Zwei Tätigkeitsfelder, ein Ziel: Zufriedene Kunden

Mit der Entwicklung von Flugtreibstoff-Filtern sorgte FAUDI in den 40er Jahren für mehr Sicherheit im Flugverkehr. Heute gewährleistet das Unternehmen mit seinen Produktbereichen Coolant Kühlmittelaufbereitung) und Process (Chemie-Petrochemie) den reibungslosen Betrieb in unterschiedlichsten Branchen, wie z.B. in der Öl-, Gas und Chemie-Industrie, in Raffinerien und Kraftwerken, in der Automobil- und Zulieferbranche, in der metallverarbeitenden Industrie sowie in Stahlwerken. 

FAUDI-Anlagen halten den Betrieb am Laufen.

Je komplexer und technisch anspruchsvoller ein System ist, desto empfindlicher reagiert es auf kleinste Unregelmäßigkeiten. Wasser in Ölen kann zu Korrosionen von Maschinen und dem zu bearbeitenden Produkt führen. Proaktive Filterung von Feststoffen im Kühlmittel verhindern Betriebsausfälle und halten die Produktion am Laufen.

Sicherheit durch FAUDI

Nicht nur das Medium soll optimal laufen, auch sein Filtersystem selbst. FAUDI-Filtrationssysteme arbeiten langlebig, zuverlässig und wartungsarm, ganz gemäß dem Versprechen: We keep work flowing!

FAUDI und die Watz Gruppe

Teil eines starken Verbundes

Als Teil der Watz Gruppe sind wir eines von vier Unternehmen, die zusammen ein Full-Service-Angebot inklusive Beratung, Entwicklung, Produktion, Montage, Inbetriebnahme sowie Wartung, Reparatur und Umbau für unsere Kunden bieten. Langjährige Erfahrungen machen die in der Unternehmensgruppe zusammengeführten Unternehmen Watz Hydraulik, Watz-Service GmbH, HydroService Zylinderbau und FAUDI GmbH zu starken Geschäftspartnern.